Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Zu Hause ist es am schönsten

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis

Dieser Artikel handelt von der Quest in "The Witcher 3: Wild Hunt". Für die Auszeichnung in "Blood and Wine", siehe Zu Hause ist es am schönsten.


Hauptquest
"Zu Hause ist es am schönsten"
Beschreibung
Art
Hauptquest
Empfohlene Stufe
19
Ort(e)
Festung von Kaer Morhen
Region(en)
Kaer Morhen
Belohnung
?? Durch Geschichte und Schwert verdiente EXPs, in Abhängigkeit von der Schwierigkeitsstufe. / ?? Krone(n)

Zu Hause ist es am schönsten ist eine Quest in The Witcher 3: Wild Hunt.

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachdem Geralt sowohl Lambert als auch Eskel geholfen hatte, war Yennefer bereit, Umas Fluch aufzuheben. Überraschenderweise jedoch befahl Vesemir, dass sie damit noch warten sollten. Der alte Hexer wollte seine eigene und weniger riskante Methode ausprobieren, bevor die Zauberin ihr gefährliches Unterfangen fortsetzte. Die anderen respektierten sein Alter und seine Weisheit und ließen ihn Uma mitnehmen und auf seine Art behandeln. Dadurch hatten sie unerwartet einen freien Abend zur Verfügung. Eskel schlug schüchtern vor, diese Zeit produktiv zu nutzen, aber sein Vorschlag ging zugunsten der wesentlich attraktiveren Alternative unter: ein Abend voller Trunk und Kameradschaft.

Wenn Yennefer noch eine Weile mit aufbleibt:

Während dieser feuchtfröhlichen Versammlung teilte Yennefer den Hexern endlich ihren Plan mit: Sollte Vesemir nicht in der Lage sein, Umas Fluch zu brechen, würde sie ihn der Kräuterprobe unterziehen. Diese sah eine ganze Reihe sehr gefährlicher und schmerzhafter alchemistischer Prozeduren vor, der sich auch die Jungen unterziehen mussten, um Hexer zu werden. Deshalb war es nicht verwunderlich, dass Yennefers Pläne höchst umstritten waren. Die Zauberin verteidigte ihre Idee und sagte, dass Umas Körper den Schock beim Brechen des Fluches nur durch diese drastische Vorbereitung überstehen könnte. Diese beunruhigende Nachricht musste erst einmal verdaut werden und dazu holten die Hexer noch einige neue Flaschen hervor und tauschten einige Geschichten mit Yennefer aus, bevor sie zu Bett gingen. Sie hatten einen großen Tag vor sich - einen Tag, an dem sie vielleicht Ciri finden würden.

Wenn Yennefer gleich zu Bett geht:

Während dieser feuchtfröhlichen Versammlung teilte Yennefer den Hexern endlich ihren Plan mit: Sollte Vesemir nicht in der Lage sein, Umas Fluch zu brechen, würde sie ihn der Kräuterprobe unterziehen. Diese sah eine ganze Reihe sehr gefährlicher und schmerzhafter alchemistischer Prozeduren vor, der sich auch die Jungen unterziehen mussten, um Hexer zu werden. Deshalb war es nicht verwunderlich, dass Yennefers Pläne höchst umstritten waren. Die Zauberin verteidigte ihre Idee und sagte, dass Umas Körper den Schock beim Brechen des Fluches nur durch diese drastische Vorbereitung überstehen könnte. Diese beunruhigende Nachricht musste erst einmal verdaut werden. Und nachdem Yennefer zu Bett gegangen war, gaben sich die Hexer den bewährten und verdauungsfördernden Kräften von starkem Alkohol, dem Kartenspiel und dem Erzählen derber Zoten hin.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Geh weiter zur Haupthalle von Kaer Morhen.
  • Kehre zu den Hexern zurück.
  • Finde Eskel mithilfe deiner Hexersinne. (25 Durch Geschichte und Schwert verdiente EXPs, in Abhängigkeit von der Schwierigkeitsstufe.)
  • Untersuche den Ursprung des Geräuschs.
  • Durchsuche Yennefers Koffer.
  • Zieh Yennefers Hose an.