Yrden (Zeichen)

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Yrden-Stein in "The Witcher"
Verweis

Dieser Artikel handelt von dem Yrden-Hexerzeichen allgemein. Für seine Attribute in The Witcher 1, siehe Yrden Attributebaum. Für die Talentbeschreibung in The Witcher 1, siehe Yrden Fertigkeiten. Für die Fähigkeit in The Witcher 3: Wild Hunt, siehe Yrden-Zeichen (Fertigkeit).


Das Yrden-Zeichen ist ein einfaches magisches Hexer-Zeichen, das die Hexer anwenden. Es wird eine magische Falle auf den Boden gewirkt, durch die eine bestimmte Anzahl von Gegnern läuft. In erster Linie bewirkt Yrden Schmerz beim Feind, der ihn zurückstößt.

In den Büchern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Kurzgeschichtensammelung The Witcher benutzt Geralt in der Kurzgeschichten-Ausgabe Der letzte Wunsch Yrden zu seinem eigenen Schutz als er sich in das Grab legt.

The Witcher 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yrden-Ikon, inaktiv Yrden-Ikon, aktiv Yrden-Effekt Beim Ausbau kommen noch weitere Effekte wie Vergiften sowie Blenden hinzu und der Wirkungsradius vergrößert sich. Durch Kreise der Elemente erhält Geralt den Segen auf Hexer-Zeichen. Ein Rechtsklick auf den Boden zeichnet den magischen Kreis in Geralts unmittelbarer Nähe. Es empfiehlt sich, Yrden in Verbindung mit anderen Hexer-Zeichen anzuwenden. Im Computerspiel The Witcher wird Yrden vom fünften Element der der klassischen Elemente abgeleitet. Es ist daher nahe liegend, dass das Symbol eine Verschmelzung mit Bezug auf alle Hexer-Zeichen darstellt.

Sucht Geralt ein Kreis der Elemente für Yrden auf, wird ihm der Segen der Magie gewährt.

Bekannte Kreise der Elemente für Yrden:

The Witcher 2: Assassins of Kings[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Yrden

Yrden angewandt

In The Witcher 2: Assassins of Kings gehört Yrden weiterhin zu Geralts Hexer Zeichen. Es ist eine magische Falle und wird auf dem Boden gewirkt. Betreten Feinde den Wirkungsradius von Yrden, werden sie verwundet und bewegungsunfähig gemacht. In der einfachen Version des Zeichens kann Geralt ein Zeichen auf dem Boden platzieren.

Verstärktes Yrden-Zeichen

Ist Yrden mit Verstärktes Yrden-Zeichen aus dem im Magiebaum ausgebaut, kann Geralt bis zu drei Yrden Fall auf einmal setzen. Durch einen weiteren Ausbau können mehrere Yrden Fallen gleichzeitig ausgelöst werden, so dass eine Barriere entsteht, die Geralts Feinde nicht überwinden können.

Hinweis: Yrden ist gut gegen den Kayran anzuwenden, indem seine Tentakel in Fallen geraten, wo sie bewegungslos festsitzen und Geralt sie abhacken kann.

The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Yrden-Zeichen wird gewirkt, um eine magische Falle auszulegen, die jeden, der den verzauberten Bereich betritt, verlangsamt wird. Erscheinungen wie Mittags- oder Nachterscheinungen können nur im Einflussbereich dieser Falle erfolgreich angegriffen werden. Die Basisfähigkeit hält die Fallenwirkung für 10 sec aufrecht; vier weitere Yrden-bezogene Fähigkeiten, die durch das Zuweisen von Fertigkeitspunkten im Charakterfenster aktiviert werden, können die Wirkung des Zeichens verstärken bzw. verlängern:


Ort der Macht

Des Weiteren gibt es sechs Orte der Macht, die über die Spielekarte verteilt sind, die das Yrden-Zeichen verstärken können.