Wolkenriese

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.


Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.

Wolkenriese
Tw3 journal cloud giant.png
Beschreibung
Klasse
Ogroide
Variationen
Zyklop
Vorkommen
Clouds above the Land der Tausend Märchen
Anfälligkeit
Ogroidenöl
Beute (loot)
Orens
Durchdrungene Scherbe
Zyklopenauge
Großes rotes Mutagen

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bestiarium[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vom Himmel fallen nicht nur Schnee und Regen. Es können auch mal Frösche sein ... oder der Wolkenriese.
- Sibald "Zahn" Faalde, Schäfer aus Fuchstal

Der Wolkenriese ist vermutlich ein degeneriertes illusionäres Wesen. Er wohnt im Land der Tausend Märchen im Himmelsschloss. Das Land liegt seit langer Zeit verlassen und verwahrlost. Es befindet sich in einem Degenerations- und Verfallsprozess. Der Wolkenriese war einst ein gutmütiger Muskelprotz, der die Töchter des Herzogs endlos auf den Schultern tragen konnte, ohne zu ermüden. In seiner degenerierten, verwilderten Form ist er jedoch ein gefährliches Monster.
Nachdem Hans ihm die Gans gestohlen hatte, die goldene Eier legt, beschloss der Wolkenriese, künftig jeden Eindringling ohne Vorwarnung von seiner Wolke zu werfen.