Wolfgang Amadeus Ziegenbart

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wolfgang Amadeus Ziegenbart betreibt eine Bierbrauerei in Oxenfurt. Er ist ein guter Freund von Geralt und Rittersporn. Als Geralt in der Stadt ist und niemand davon wissen soll, hat er bei Ziegenbart ein Dachgeschosskämmerchen erhalten. Die Architektur des Hauses ist so ausgerichtet, dass ein halbwegs guter Kletterer wie Rittersporn zum Beispiel, die Kammer über die Dächer benachbarter Häuser erreichen kann.

Im Roman besucht "Das Erbe der Elfen" ("Krew elfów") Rittersporn Geralt auf diesem Weg, während der Hexer gerade die Medizinstudentin Shani zu Besuch hat und nicht gestört werden will.