Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

White Wolf Companion Mod

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
WolfCompanionMod whiteWolf.png

Übersicht[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit dieser Modifikation erhält Geralt einen treuen Begleiter: einen weißen Wolf, der den Hexer (fast) überall hin begleitet. Der Wolf betritt keine Häuser und wartet daher draußen. Eine Ausnahme ist der Beginn von Kapitel 3, wo Geralt in Triss' Haus erwacht. Der Wolf kann schlecht Treppen hinunter gehen und wenn Geralt den Händlerbezirk betritt, ist der weiße Vierbeiner nicht an seiner Seite. Man muss daher einmal den Tempelbezirk durch das Tor betreten und durch das Tor wieder zurück in den Händlerbezirk. Dann hat Geralt seinen Begleiter wieder an seiner Seite.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Um diesen Begleiter-Mod mit dem Mod Stuff that makes Geralt's Life easier laufen zu lassen, gibt es eine eigene Version, die im o.g. Download-Bereich zur Verfügung steht.
  • Dem Wolf einen anderen Namen geben: Corylea hat den Wolf schlicht Wolf genannt, aber man kann ihn mit dem D'Jinni Abenteuer Editor umbenennen:
    • Den Resources Explorer im D'Jinni öffnen. Der Resources Explorer zeigt alles, das im Data Verzeichnis enthalten ist.
    • Doppelklick auf ck_wolf.utc
    • Ein Fenster öffnet sich. In der ersten Zeile steht First Name. Löschen und durch den gewünschten Namen ersetzen.
    • Speichern.

Installation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Den heruntergeladenen Ordner im \DATA\OVERRIDE Verzeichnis entpacken. Wenn das Verzeichnis nicht existiert, muss es im \The Witcher Enhanced Edition\data angelegt werden. Das OVERRIDE Verzeichnis gehört nicht in das Witcher Verzeichnis, in dem die gespeicherten Spiele enthalten sind, sondern dort, wo die Daten zum Spiel enthalten sind.