Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Wetterkarten

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Basis Gwint-Karten sind die Grundausstattung, die Geralt zu Beginn des Spiels The Witcher 3: Wild Hunt erhält. Damit erlernt er die Spielregeln und -mechanismen.


Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cover Name Fähigkeit Beschreibung Quelle Kartensatz
Monster Eredin: Führer der Roten Reiter Führer der Roten Reiter Durchsuche deinen Nachziehstapel nach einer Wetterkarte und spiele sie sofort aus. Teil des Basis-Kartensatzes Tw3 gwent deck Monsters.png
Wetterkarte Extrem dichter Nebel Extrem dichter Nebel Setzt die Stärke aller Fernkampfkarten beider Spieler auf 1. 2 sind Teil des Basisdecks
1 kann zufällig beim Spielen gegen einen Handwerker oder Händler gewonnen werden
Neutral
Wetterkarte Gutes Wetter Gutes Wetter Hebt alle Effekte von Wetterkarten auf (Klirrende Kälte, Extrem dichter Nebel, Strömender Regen). 1 ist Teil des Basis-Kartendecks.
1 kann zufällig bei einem Spiel gegen einen Handwerker oder Kaufmann gewonnen werden.
Neutral
Wetterkarte Klirrende Kälte Klirrende Kälte Setzt die Stärke aller Nahkampfkarten beider Spieler auf 1. 2 sind Teil des Basis-Kartensatzes
1 kann zufällig beim Spiel mit einem Handwerker oder Kaufmann gewonnen werden.
Neutral
Wetterkarte Skellige-Sturm Skellige-Regen Die Stärke aller Fernkampf- und Belagerungseinheiten wird auf 1 reduziert. 1 Gewinn vom Rüstungsschmied auf dem Turniergelände
1 Gewinn vom Barbier at the Turniergelände
1 Gewinn vom Schlachter beim Hafen von Beauclair
Tw3 gwent deck Skellige.png
Wetterkarte Strömender Regen Strömender Regen Setzt die Stärke aller Belagerungskarten beider Spieler auf 1. 1 Karte ist Teil des Basis-Kartensets
2 können zufällig durch das Spielen mit Kaufleuten oder Handwerkern gewonnen werden.
Neutral