Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Waldkauz

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waldkauz
Tw3 potion tawny owl.png
Beschleunigt die Regeneration der Ausdauer.
Beschreibung
Inventar/Slot
Nützliches / Konsumgüter
Kategorie
Meistergegenstand
Art
Trank
Quelle
Erstausstattung / Alchemie / Meditation
Inventarpreis
100 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht
Effekte
5% Ausdauer-Regeneration im Kampf
Ladungen
3
Vergiftung
20
Wirkdauer
30 s
Alchemie
Schema
Manuskriptseite: Waldkauz
Zutaten
1x Zwergenschnaps
2x Verbena
1x Krabbspinnengift

Waldkauz ist ein Trank im Computerspiel The Witcher 3: Wild Hunt. Geralt beginnt seine Reise durch Weißgarten mit 3 dieser Tränke.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Witcher 2: Assassins of Kings[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waldkauz
Tw2 potion tawnyowl.png
Trank. Erhöht Regeneration der Energie
Beschreibung
Kategorie
Magisch
Zutaten
Vitriol Karmin Quebrith Fulgur
Effekt
Energie-Regeneration im Kampf +20%
Energie-Regeneration +20%
Vergiftung
25
Dauer
10 Minuten
Quelle
hergestellter Gegenstand
Kauf
1026 Oren(s)
Verkauf
2 Oren(s)
Gewicht
Gewicht 0,2

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waldkauz beschleunigt die Regeneration der Energie. Unter Einfluss des Tranks können Hexer Monsterhiebe öfter parieren und auch öfter Zeichen wirken.
Wirkt schwächer als Kiebitz, hat dafür keine unerwünschten Wirkungen. Neutralisiert außerdem die Nebenwirkungen von Erpel.
Der Trank verursacht eine leichte eigene Vergiftung.
Angeraten, wenn man sich auf Zeichen spezialisiert hat, sowie im Kampf gegen Monster mit starken Attacken, die man unbedingt parieren sollte. Der Waldkauz ist aufgrund seiner Freiheit von Nebenwirkungen und seiner geringen Toxizität gut mit anderen Tränken kombinierbar.

The Witcher 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Waldkauz
Potion Tawny Owl.png
Beschreibung
Zutaten
VitriolÄtherÄther
Basis
Starker Alkohol
Effekt
Erhöht deutlich die Ausdauer Regeneration
Vergiftung
mittel
Dauer
8 Stunden
ID
it_potion_003
it_potion_003a
it_potion_003n
it_potion_003r

Wenn sich ein Hexer auf einer Nachtwacht an der Seite eines Verfluchten oder auf einen langen Kampf mit einer Bestie vorbereitet, gegen die er häufig Hexer-Zeichen anwendet, stellt er zuerst den Trank Waldkauz her, weil dieser die Regeneration der Ausdauer immens steigert. Bei schwierigen Kämpfen braut er auserdem noch eine Ampulle Mariborwald.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]