Vulpia

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vulpia von Brugge war die Gemahlin von König Gardik von Temerien. Als Königin von Temerien schenkte sie ihm einen Sohn, Goidemar.
Die Heirat war eine Zweckehe der Familendynastien ohne dass die beiden zu Vermählenden einen Einfluss auf die ausgehandelte Eheschließung gehabt hätten. Vulpia wurde von ihrem Gatten gut behandelt. Jedoch suchte er Liebe und Zuneigung in den Armen anderer Frauen.

Herrscher von Temerien
historisches Wappen von Temerien historisches Wappen der Erben Temeriens

früheres Wappen von Temerien aktuelles Wappen von Temerien

DesmondGeddesGardikGoidemarCedricGriffinBienvenu La LouveMedellFoltest
Königinnen und Prinzen-Gattinnen
VinifridaVulpia of BruggeRiannonAdda von CidarisBerengaria ThyssenClarissa von ToussaintRagbard of EllanderHugo von RivienSancia von Sodden
weitere Mitglieder der königlichen Familie
Maria PulcheriaLeticia CharbonneauAmavetFionaAdda von TemerienAdda die Weiße