Voymir

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Voymir ist ein redanischer Soldat, der für Sigismund Dijkstra gearbeitet hat. Zu den Aufgaben von Voymir gehörten allerdings keine Agententätigkeiten.
Voymir ist ein Nebencharakter während des Thanedd-Aufstands im Roman "Die Zeit der Verachtung" ("Czas pogardy").


In der Kurzgeschichte "Das Schwert der Vorsehung" erscheint ebenfalls ein Voymir. Es handelt sich jedoch nicht um ein und dieselbe Person.