Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Viraxas

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Viraxas ist König von Kerack, einem kleinen Reich, das an den Brokilon grenzt. Er ist der älteste Sohn von Belohun, Halbbruder von Egmund, Xander und Elmer sowie der dritte König von Kerack. Er war dunkelhaarig mit dunklen Augen.


Viraxas ist ein Charakter aus dem Roman "Zeit des Sturms" (Sezon burz) und wird in der Kurzgeschichte "Das Schwert der Vorsehung" erwähnt.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Viraxas wurde zusammen mit Egmund nach einem Streit mit dem Vater aus dem Reich verbannt. Nach Jahren kehrte er zusammen mit Ildiko Breckl zurück, um den König zu ermorden und den Thron von Kerack mit Gewalt zu nehmen.

Viraxas plante später, als er schon König war, ein Bündnis mit König Ervyll von Verden und König Venzlaw von Brugge zu schließen. In gemeinsamer Allianz wäre es den drei Reichen möglich gewesen, in den Brokilon-Wald einzumarschieren, um die Dryaden zu vertreiben bzw. eine geschlossene Front gegen die Brokilon-Bewohner zu bilden. Venzlaw weigerte sich, diesem Bündnis beizutreten, weil er mit den Dryaden sympathisierte.


Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.