Vidort

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vidort ist ein Kastell in Sodden an der Ina und wurde während des Zweiten Nilfgaard Kriegs beim Einmarsch in Sodden durch die Nilfgaarder Armee bis auf die Grundmauern nieder gebrannt. Vidort ist völlig zerstört.

Die Zerstörung von Vidort wird im Roman "Feuertaufe" ("Chrzest ognia") von Daniel Etcheverry erwähnt.