Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Verführung Rosalind Pankiera

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rosalind Pankiera

Nachdem Geralt seinen Freund Rittersporn im Gasthaus Neu-Narakort unter dem Tisch getrunken hat, beichte ihm dieser, dass er bei einem amourösen Abenteuer seine Laute (Quest Rittersporns Laute) im Haus der Geliebten Rosalind Pankiera zurücklassen musste. Er bittet Geralt, ihm die Laute zurückzuholen.

Das Haus befindet sich vom Marktplatz im Händlerbezirk beim Kloakeneingang. Sobald Geralt das Haus betritt, stellt sich ihm der aufgebrachte Vater von Rosalind entgegen. Der lässt sich entweder mit 22 Orens wieder beruhigen oder muss von Geralt niedergeschlagen werden, erst dann gestattet er dem Hexer den Weg nach oben. Im ersten Stock wohnt die wohlbehütete Tochter. Geralt nennt ihr den Grund seines Kommens, unterstützt sie in ihren Dialogen (Reihenfolge 1, 1, 1, 2, 1) und rät ihr, Rittersporn zu vergessen. Für den gut gemeinten Rat weiß sich Rosalind zu bedanken.

Geralt vermerkt im Journal über Stadtmenschen:

Unverheiratete Stadtbewohnerinnen werden ausschließlich von ihren Eltern versorgt und meist im Haus gehalten. Sie langweilen sich etwas, sind aber auch neugierig.