Verführung Edelfrau

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Edelfrau

Tagsüber spazieren diverse Edelfrauen auf der Hauptstraße des Händlerbezirks umher. Unter ihnen befindet sich eine Dame, die sich auf ein Gespräch mit Geralt einlässt. Meistens ist sie in der Mitte des John Natalis Platz anzutreffen, wo der Gaukler und Musikanten die Leute unterhalten.

Die Dame lässt Geralt wissen, dass sie auf gut gebaute Männer steht und gern ein Monstersouvenir haben möchte. Übergibt Geralt ihr eine Kikimorenklaue, weist sie ihn darauf hin, dass ihr Gatte gerade außerhäuslich ist.

Kikimoren kann Geralt in den Sümpfen von Vizima und Nachts im Händlerbezirk erlegen.


Eine zweite Edelfrau, die sich ganz in weiß kleidet, kann auf dem Platz zwischen Rathaus und Kaufmannstor gefunden werden. Sie verlangt nach einem Seidenschal bevor sie sich mit Geralt einlässt.


Geralt vermerkt im Journal über betuchte Stadtmenschen:

Im Händlerviertel von Vizima wohnen reiche Stadtbewohner mit gehobenen Geschmack und Kenntnis der neusten Moden.