Verführung Blauauge

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blauauge

Von Patrick de Weyze erhält Geralt in Blauauge den Auftrag, nach dessen verschwundene Schwester Blauauge zu suchen. Er findet sie im Haus der Königin der Nacht, wo sie als Kurtisane arbeitet. Außerdem findet Geralt heraus, dass alle Damen dort Vampire sind. Um Gewissheit zu bekommen, ob Blauauge ebenfalls eine Vampirin geworden ist, muss er eine Nacht mit ihr verbringen, um zu sehen, ob sie Bissmale am Hals hat. Die stolze Summe von 500 Orens handelt Geralt herunter, indem er Blauauge den Siegelring des Hauses der Nacht zeigt, den er von Ritter Erkyn von Blunt in Ein feudaler Empfang beim Wetttrinken gewonnen hat. Ein goldener Saphirring reicht als Bezahlung auch.