Valdo Marx

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Valdo Marx ist ein Künstlerkollege aus Cidaris oder viel mehr ein Konkurrent von Rittersporn, der den Barden Valdo für einen talentlosen Schandfleck der Kunst hält, der sich selbst prostituiert, da seine "Sangeskünste" immer auf den Geschmack der Masse angepasst sind. Valdo hingegen hält Rittersporn für einen dem Geschmack des Pöbels verfallenen Stümper.

In der Kurzgeschichte Der letzte Wunsch äußert Rittersporn drei freie Wünsche gegenüber einem Djinn. Mit seinem ersten Wunsch verflucht er Valdo Marx und hofft, dass ihn der Schlag treffen wird.

The Witcher 2: Assassins of Kings[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Als Autor der Tagebucheinträge im zweiten The Witcher-Spiel versäumt Rittersporn nicht die Gelegenheit, auch hier seine Antipatie gegenüber seinem Rivalen zu äußern, indem er ihn in seinen Notizen zu Temerien erwähnt.