Uroboros

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uroboros, die Ur-Schlange, die sich in ihren eigenen Schwanz beißt, keinen Schatten wirft, kreisend durch den Raum treibt, symobilisiert die ewige Wiederkehr und Unendlichkeit. Sie deutet an, dass dem Ende ein neuer Anfang folgt in ständiger Wiederholung. Das Ende eines Weges bedeutet auch der Beginn eines neuen Weges. Die Uroboros Schlange ist ein Fabelwesen. Ihr Symbol bedeutet auch Tod und Wiedergeburt.


In der Modifikation "Nebenwirkungen" im The Witcher 1 findet Geralt das Uroboros Amulett.
Im Roman "Die Dame vom See" ("Pani jeziora") wird auch die Symbolik der Uroboros Schlange erwähnt.


Im realen Leben gibt es ebenfalls das Symbol der W.png Ouroboros Schlange mit der gleichen Bedeutung.