Und abgesehen davon - wie hat dir das Stück gefallen?

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.

Blood and Wine Schatzsuche
"Und abgesehen davon - wie hat dir das Stück gefallen?"
Tw3 baw but other than that, how did you enjoy the play.jpg
Beschreibung
Art
Schatzsuchen
Erweiterung
Blood and Wine
Empfohlene Stufe
43
Ort(e)
Seidhe-Llygad-Amphitheater at a treasure hunt marker.
Region(en)
Toussaint
Erhalten von
Finding a sack of grain.
Belohnung
Transmutator formula

Und abgesehen davon - wie hat dir das Stück gefallen? ist eine Nebenquest in Blood and Wine.

Questlog[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Der Hexer hatte zu den gefüchteten Ruinen des alten Amphitheaters gefunden und war dort - Überrachung! - auf die sterblichen Überreste einer jungen Frau gestoßen. Daneben lag ihr wohlduftenes Tagebuch.
Die ambitionierte Möchtegern-Schauspielerin hatte hier einen Szene aufgeführt, die einst am diesem Ort von der Königin der Theaterbühne dargeboten worden war. Doch etwas war geschehen... Geralt, dem die Schauspielerei auch nicht Fremd war, beschloss, die Szene ebenfalls aufzuführen.
Der Hexer spielte seine Rolle drehbuchgemäß und legte sein ganzes Herz in die Darbietung. Wobei er in diesen Ruinen keinen Applaus erwarten konnte. Sein einziger Zuschauer war ein Phantom, das Geralt mit dem Silberschwert erlegte.
Dann sah der Hexer sich noch ein wenig um. Er fand im Souffleurkasten ein Geheimfach und darin einen nicht unerheblichen Schatz!"

Lösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nach dem wir den markierten Ort gefunden haben, finden wir auch die Leiche einer Frau der wir das Tagebuch und einen Flasche Wein entnehmen können. Nach dem Lesen das Tagebuchs müssen wir die aufgestellten Kerzen in der richtigen Reihenfolge anzünden. Wir werfen also unsere Hexersinne an und sehen Fußspuren der Frau, die die richtige Reihenfolge vorgibt. Sind alle Kerzen angezündet gilt es noch einen Wein zu Trinken um das Theaterstück abzuschließen, es kommt aber auf den richtigen Wein an, diesen konnten wir ebenfalls der Frau entnehmen, öffnet das Inventar und dort zu den Questgegenständen dort müsste die richtige Flasche Wein sein und trinkt diesen. Nachdem das getan ist erscheint auch schon das Phantom welches zu besiegen ist, dieses kommt nicht allein, es beschwört noch einen Haufen Skelette, konzentriert euch beim Kampf nur auf die Erscheinung, dann verschwinden auch die Skelette wieder. Ist der Geist besiegt, loote seine Überreste in diesem befindet sich der Schlüssel zu der Truhe die sich hinter einem Gitter befindet, ist auch das erledigt, ist die Quest beendet.