Tomira

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.

Tomira
Tw3 Tomira.jpg
Module
Beschreibung
Rasse
Mensch
Geschlecht
weiblich
Augenfarbe
Hellbraun
Haarfarbe
Schwarz
Beruf
Kräuterfrau
Kultur
Nördliche Königreiche
Nationalität
Flag Temeria.png
Herkunft/Wohnsitz(e)
Hütte der Kräuterfrau östlich gegenüber der Sägemühle
Weißgarten
Spez. Merkmale/
Fähigkeiten
Kräuterkunde, Heilkunde; experimentelle Kräutermedizin
Erscheint in
Kräuterhändler

Tomira ist die Kräuterfrau von Weißgarten. Ihre Hütte ist umgeben von einem Kräutergarten. Sie war eine Schülerin von Nenneke im Tempel der Melitele in Ellander. Nachdem sie sich jedoch in einen Jungen namens Goslav verliebte, verließ sie das Kloster und verbrachte den Sommer mit ihm; als er sie verließ und Tomira zurück ins Kloster wollte, weigerte sich Nenneke, sie wieder aufzunehmen. Da auch ihre Eltern weitere Untertützung verwehrten, suchte sie lange nach einem Ort, wo sie sich nützlich fühlte. In Weißgarten ließ die junge Kräuterkundlerin sich schließlich nieder.


Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Tomira erscheint erst nach dem Gespräch mit dem Hauptmann der Nilfgaardischen Garnison Peter Saar Gwynleve.
  • In ihrem Kräutergarten finden sich Moleypfeil, Spitzwegerich und Nieswurz; wild wachsen Weiße Myrte und Pusteblumen.
  • Die Kräuterfrau nach Claer und Volker zu fragen bringt zusätzliche 10 Durch Geschichte und Schwert verdiente EXPs, in Abhängigkeit von der Schwierigkeitsstufe., 10 Krone(n), 4 Saltpeter, 8 Berberrohrfrucht, 8 Nieswurzblütenblätter und 6 Haarschleierlinge.
  • Es ist unbekannt, warum sie so viel Honig braucht.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]