Toina

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Toina ist ein kleiner Fluss im Toina-Tal im Norden von Kaedwen. Der Fluss ist ein Seitenarm des mächtigen Buina-Stroms und liegt zwischen den Blauen Bergen und dem Falkengebirge. Die Toina fließt durch Aedd Gynvael.

Das Flusstal wird in der Erzählung "Ein Eissplitter" vom Vorsteher Herbolth gegenüber Geralt erwähnt:

Weißt du, Aedd Gynvael und die anderen Städte im Tal der Toina unterstehen den Statthaltern von Rakverelin.
Ein Eissplitter (Kurzgeschichte), enth. in Das Schwert der Vorsehung, Ausgabe dtv 2008, S. /Kap.3

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Toina ist der polnische Begriff für eine Pflanzengattung namens W.png Apocynum, die im Deutschen auch Hundsgift genannt wird.