Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

The Witcher: Fuchskinder

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
The Witcher: Fuchskinder
The Witcher Fuchskinder - 02 DE.jpg
Cover des dt. Sammelbandes
Werkdetails
Original
The Witcher: Fox Children (Dark Horse Comics, 2015)
Typ
Comic-Miniserie (5 Hefte)
Erschienen
1. Heft: 15. April 2015[1]
dt. Erstausgabe: angekündigt für 12. Dezember 2015 (Panini)[2]
ISBN
3-95798224-3 / 978-395798224-7
Vorgängerband
Im Glashaus (2014)
Nachfolgerband
Killing Monsters (2015)
Übersetzungen
Englisch: The Witcher: Fox Children. Dark Horse Comics, 2016.Polish: Wiedźmin - Dzieci lisicy. Egmont, 2015.
Weitere Übersetzungen...

Fuchskinder (engl. Fox children) ist der zweite Titel der The Witcher-Comicbuch-Reihe, publiziert von Dark Horse Comics. Wie auch sein Vorgänger "Im Glashaus" ist er Teil des The Witcher Franchise von CD Projekt RED. Die Geschichte stammt aus der Feder von Paul Tobin, illustriert von Joe Querio.
Das erste Heft ist am 15. April 2015 in Amerika erschienen. Der Sammelband erscheint am 15.12.2015 bei Panini Comics auch auf Deutsch.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geralt ist an Bord eines Schiffes von Narren, Renegaten und Kriminellen. Er lernt schnell, dass einige Passagiere gefährlicher sind, als andere, und einer ein abscheuliches Geheimnis hütet.[1]
Inhaltsangabe des Verlags
Der Hexer Geralt von Riva ist einer der berüchtigtsten Monsterjäger weit und breit. Um auf dem Fluss an ihr Ziel zu gelangen, müssen Geralt und der Zwerg Addario ein echtes Narrenschiff betreten. Denn die anderen an Bord haben den Zorn einer zauberischen Werfüchsin auf sich gezogen, und so wird die Reise zu einer Odyssee voller Gefahren und Schrecken ...
Inspiriert von Andrzej Sapkowskis neuestem Hexer-Roman "Zeit des Sturms"

Ausgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genre: Action/Adventure, Horror
Altersbereich: ab 14

Comic-Hefte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dark Horse Comics bringt die Hefte in Abständen von vier bis fünf Wochen heraus. Dabei gibt es sowohl eine Printausgabe, als auch eine digitale Version zur Online-Nutzung auf einem persönlichen Dark Horse-Konto. Beide kosten gleich viel (derzeit $3.99 zzgl. Versand, $3.19 als Vorbesteller bei TFAW.com). Und beide Versionen sind wahlweise in englischer oder in polnischer Sprache verfügbar, wobei die polnische Edition aus Lizenzgründen nur in Polen erworben werden kann, die englische Printausgabe kann u.a. auch nach Deutschland geordert werden (VK ca. $8.28).

Coverbild des 1. Heftes
Heft 1:

15. April 2015
The Witcher: Fox Children, No. 1/2015, 32 Seiten, Peis: $3.99 , UPC: 7 61568 25914 8 00111
Beiteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Geralts Reise führt ihn an Bord eines Schiffes von Narren, Renegaten und Kriminellen, aber einige Passagiere sind gefährlicher als andere, und einer verbirgt ein abscheuliches Geheimnis!
Coverbild des 2. Heftes
Heft 2:

6. Mai 2015
The Witcher: Fox Children, No. 2/2015, 32 Seiten, Preis: $3.99, UPC: 7 61568 25914 8 00211
Beiteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Während die Crew der "Prophet" überlegt, welches schreckliche Schicksal sie als Vergeltung für ihre Bosheit ereilen wird, trifft ein übernatürlicher Sturm das verfluchte Schiff! Als der Sturm das Schiff in einen seltsamen und tödlichen Flussarm zwingt, muss Geralt all seine Hexerschläue nutzen, wenn er hoffen will zu überleben!
Coverbild des 3. Heftes
Heft 3:

3. Juni 2015
The Witcher: Fox Children, No. 3/2015, 32 Seiten, Preis: $3.99, UPC: 7 61568 25914 8 00311
Beiteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Als Geralt und die gestrandete Crew der "Prophet" die sumpfige Umgebung erkunden, benutzt die Fuchs-Mutter ihre tierische List und ihr magisches Können, um die Sünder in ihren Untergang zu führen! Aber nimmt die Fuchs-Mutter in ihrer Wut auch Rücksicht, wenn ein Unschuldiger in Ihre Falle laufen sollte?
Coverbild des 4. Heftes
Heft 4:

1. Juli 2015
The Witcher: Fox Children, No. 4/2015, 32 Seiten, Preis: $3.99, UPC: 7 61568 25914 8 00411
Beiteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Die Mannschaft der "Prophet" beginnt sich gegenseitig anzufallen, als die Fuchs-Mutter sie mit Illusionen in die Irre führt. Jetzt ist selbst Geralt gezwungen sich zu fragen, was Wirklichkeit und was nur eine fantastische Pojektion der verhöhnten Bestie ist!
Coverbild des 5. Heftes
Heft 5:

5. August 2015
The Witcher: Fox Children, No. 5/2015, 32 Seiten, Preis: $3.99, UPC: 7 61568 25914 8 00511
Beiteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Chaos bricht an Bord der "Prophet" aus, als der von der Fuchs-Mutter gesäte Wahnsinn die Deckplanken rot färbt. Geralt ergreift seine letzte Chance, die mütterliche Wut der Füchsin zu lindern, doch damit kann auch sein eigenes Schicksal besiegelt sein!


Gebundene Ausgabe (TBP)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 5 Hefte der Comicausgabe gebunden in einem Sammelband.
Genre: Action/Adventure, Horror
Altersempfehlung: 14 - 17 Jahre

Coverbild von "The Witcher: Bd. 2 Fuchskinder"
The Witcher: Bd. 2

14. Dezember 2015 (amazon.de, Stand: 3. November 2015)
136 Seiten, Preis: 16,99 EUR, ISBN-10: 3-95798224-3, ISBN-13: 978-395798224-7
Beteiligte: Paul Tobin (Autor), Joe Querio (Zeichner, Cover Art), Carlos Badilla (Colorist)

Inhalt: Geralts Reise führt ihn an Bord eines Schiffes von Narren, Renegaten und Kriminellen - aber einige Passagiere sind gefährlicher als andere, und einer verbirgt ein abscheuliches Geheimnis, das die ganze Besatzung in ein bitteres und scheußliches Schicksal durch die Hand einer rachsüchtigen Fuchsmutter führen kann.

Übersetzungen:

  • Flag USA.jpg Englisch: The Witcher: Volume 2 - Fox Children (Dark Horse Books, 1/2016)
  • Flag poland.png Polnisch: Wiedźmin: Dzieci lisicy tom 2 (Egmont, 12/2015)


Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kreaturen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es basiert auf Kapiteln aus Sapkowskis Roman der Geralt-Saga "Zeit des Sturms" (Sezon burz)[3].
  • Das Cover und die Zeichungen des Schiffs "Prophet Majoran" in der Geschichte zeigen teilweise drei Masten und - für eine klassische einmastige Slup - untypische Segel; laut Auskunft des Künstlers geschah das in Auftrag von CD Projekt RED: "CD Projekt Red had me change it to a three-masted ship." They "changed the design to fit the look of the game".[4]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 ‘The Witcher’ returns for second comic series
  2. [1], zuletzt abgerufen am 13.07.2015
  3. Post im polnischen The Witcher-Forum, geschrieben von Rafał Jaki, Business Development Manager bei CD Projekt RED
  4. Kommentar zur Coverzeichnung vom Künstler auf deviantArt, zuletzt besucht am 06. April 2015.