Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

The Wedding

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Wedding (Die Hochzeit) ist ein Community Abenteuer von der IFRIT Creative Group. Das Abenteuer ist eines von insgesamt fünf Abenteuern zum The Witcher 1, das mit dem Patch 1.5 zu "The Witcher" am 8.7.2009 erschienen ist. Das Abenteuer war jedoch vorher schon veröffentlicht worden und war das erste Hexer Abenteuer, das mit dem D'Jinni Abenteuer Editor erstellt wurde. Nur wies es damals noch allerhand Bugs auf. Über 150.000 Witcher-Fans hatten sich bis dahin die Hochzeit vom Hexer herunter geladen. Für die Veröffentlichung mit dem Patch von CD Projekt RED wurde das Abenteuer nochmals von Grund auf überarbeitet.

Hintergrund[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"The Wedding" ist nicht wirklich ein Abenteuer, bei dem Geralt Ungeheuer töten und sich mit sonstigen Schurken auseinandersetzen muss. Das Abenteuer ist vielmehr aus einer Spontanität entstanden, bei der von vornherein klar war, dass es keine Schwertkämpfe geben, sondern der Schwerpunkt auf Dialoge gesetzt wird. Die geschätzte Spieldauer von "The Wedding" beträgt eine Stunde.

Die Brüder Jakub und Adrian Małek vom "Studio Analog" haben für Geralts Hochzeit extra einen Soundtrack geschrieben.

Inspirationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Features[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eine wahre Hexerhochzeit
  • Ein Abenteuer, das komplett auf Dialogen basiert
  • Bekannte und beliebte Charaktere aus der Hexer-Saga und dem PC Spiel
  • Niemand mit Tötungsabsichten unter den Hochzeitsgästen
  • Viele Anspielungen auf Andrzej Sapkowskis Arbeiten und andere kulturelle Ereignisse
  • Eigener Soundtrack
  • Jede Menge Spaß

Download[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geralt erwacht eines Morgens und bemerkt, dass er ein außergewöhnlich auffälliges Gewand trägt. Alle seine besten Freunde und andere Bekannte sind anwesend und jeder ist bester Laune und gratuliert ihm. Die besten Speisen, die in Temerien erhältlich sind, werden serviert und es fließt jede Menge Alkohol. Der Hexer weiß nicht, wie er hierher gekommen ist, noch was das alles zu bedeuten hat. Bis ihm jemand verwundet sagt, dass er heute heiratet, und zwar Triss Merigold. Geralt muss herausfinden, wie es dazu gekommen ist. Und er muss die Eheschließung vollenden, nur hat jemand die Eheringe gestohlen.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Es gibt nur eine Quest: Die Eheringe finden, um den Bund fürs Leben mit Triss zu schließen.
  • Faustkämpfe: Abgesehen von einem Faustkampf für die Hauptquest kann sich mit Lambert oder/und Yarpen Zigrin prügeln.

Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geralt von Riva, seine Braut Triss Merigold und die Hochzeitsgäste: