Tempel der Freya

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Tempel der Freyja befindet sich auf der Skellige-Insel Hindarsfjall. Er wurde zu Ehren der Göttin Freyja in einem Hain errichtet, der ebenfalls ein Kultort ist und Hindar genannt wird. Die Hohepriesterin Modron Sigrdrifa leitet diesen Tempel.

Das Gebäude, das am oberen Ende einer langen Steintreppe lag, sah wie ein riesiger Igel aus – so sehr war es von Moos, Efeu und Sträuchern überwuchert. Auf seinem Dach wuchsen, wie Yennefer bemerkte, nicht nur Sträucher, sondern sogar kleine Bäumchen.
Der Schwalbenturm, ("Wieża Jaskółki"), Ausgabe dtv, S. ??

Das Innere des Tempels wird von einer hoch aufragenden Statue der Modron Freyja dominiert, der Großen Mutter, die über ihren auf der Brust verschränkten Armen einen riesigen Brillanten an einem Halsband trägt, den bläulich schimmernden Brisingamen.