Tagebuch eines Vandagilde-Mitglieds

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.


Tagebuch eines Vandagilde-Mitglieds
Tw3 book blue.png
Enthält nützliche Informationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Chest in bandit camp west of Villa Vedette.
Inventarpreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

This journal is found in a chest in bandit camp west of Villa Vedette, along with a Handwerk-Schema für Toussaint-Ritterstiefel, some Handwerk-Zutaten, Toussaint-Herzogswächter-Hauptmannshose, Elfenrüstungsschmiedewerkzeug, an Elfenwetzstein, Zielbolzen, a few junk items, ~128 Krone(n) and ~35 Florins.

Tagebucheintrage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Hanse ist verdammt seltsam. All diese harten Haudegen, jeder mit Hunderten Morden auf dem Kerbholz - und mindestens die Hälfte von ihnen sitzt abends da und kritzelt in Tagebücher oder schreibt Briefe! Wo kommen diese ganzen verdammten Gelehrten her? Mein Herr hat es damals geschafft, mir Buchstaben einzuprügeln, bevor ich seine Tochter verführte und er mich davonjagte, aber jemand wie Sylvain Schwarzzahn - wie hat der Lesen und Schreiben gelernt, wenn er doch mit einem Zirkus gereist ist und die Käfige ausgemistet hat? Erst neulich habe ich mit drei anderen Männern Wache geschoben, und statt sich normal aufzuführen, Wein zu trinken und ins Feuer zu furzen, schrieben sie schweigend in ihre Notizbücher. Ich bin besorgt, dass Sternling Straggen sich gerne mit Intellektuellen umgibt und ich selber ein Tagebuch beginnen muss ...