Streitflegel

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kettenstreitflegel

Der Streitflegel oder Kampfflegel stammt vom gewöhnlichen Dreschflegel der Bauern ab. Der Streitflegel ist eine einhändige Waffe, die aus einem etwa 50 Zentimeter langen Holzgriff besteht, an dem eine Kette mit dornenbesetzten Eisenkugeln oder Kolben befestigt sind. Durch die kreisenden Bewegungen der Kette kann ohne Kraftanwendung ein immenser Schaden angerichtet werden. Vorteil des Kampfflegels ist, dass der Gegner dem Schlag nicht ausweichen kann, da die Flugbahn der Kugeln nicht einzuschätzen ist. Schilde sind nur bedingt nützlich, da die Kette um den Schild herumschlägt.


Streitflegel im The Witcher 1: