Stahlschwerter in The Witcher

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Stahlschwert wird in The Witcher im Kampf gegenüber menschlichen Gegnern und normalen Tieren angewandt. Für die im Spiel vorkommenden Mutanten verwendet Geralt ebenfalls das Stahlschwert, da diese Gegner ursprünglich Menschen waren.
Kombinationen aus Meteoriten-Erzen sind auf einzigartigen Stahlschwertern möglich. Die zusätzlichen Boni durch die Meteoriten-Erze werden den Attributen jedoch nicht hinzugefügt. Es entsteht ein neues Meteoritenschwert mit den Boni der Erze.


Schadensberechnungen sind in The Witcher nicht nach dem üblichen Additionsprinzip und einer mehrstelligen numerischen Anzeige im User Interface gestaffelt. Der tatsächlich angewandte Schaden ist von den ausgebauten Kampffertigkeiten abhängig sowie eventuell verwendete Schwertaufwertungen.


Hexer Stahlschwert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das normale Hexer Stahlschwert verdient sich Geralt gleich zu Anfang des Spiel im Prolog.

Sword Witcher's Steel Blade.png
Eigenschaften
  • kein zusätzlicher Schaden
  • keine besonderen Eigenschaften

allgemeines zweihändiges Langschwert

Kauf: 200 Items Oren.png
Verkauf: 40 Items Oren.png

Zeremonial Schwert von Deithwen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Zeremonial Schwert von Deithwen ist ab dem dritten Akt erhältlich.

Sword Ceremonial Sword of Deithwen.png
Eigenschaften

Säbel geschmiedet im Elfenstil

Kauf: 1500 Items Oren.png
Verkauf: 300 Items Oren.png

D'yaebl[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das D'yaebl Stahlschwert erhält Geralt im fünften Akt von Velerad im Namen von König Foltest.

Weapons Dyaebl.png
Eigenschaften
  • erhöhter Schaden + 30%
  • Chance auf kritischem Effekt: Schmerz +50%
  • Chance auf kritischem Effekt: Entwaffnen + 25%

Gekrümmter Säbel mit einem Tierkopf am Schwertknauf

Kauf: 1500 Items Oren.png
Verkauf: 300 Items Oren.png

Elfenschwert aus den Blauen Bergen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Elfenschwert aus den Blauen Bergen tragen viele der Elfen bei sich. Es ist nur selten zu kaufen.

Sword Elven Sword of the Blue Mountains.png
Eigenschaften
  • Schaden -30% (ausgeteilter Schaden verringert um 30%)
  • Chance auf kritischem Effekt: Entwaffnen 20%
  • Chance auf kritischem Effekt: Präzisionstreffer 15%

Elfensäbel mit gekrümmter Klinge

Kauf: 400 Items Oren.png
Verkauf: 80 Items Oren.png

Runensihill[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Runensihill aus Mahakam. Geralt bekommt es in fünften Akt auf verschiedene Weisen (z.B. Abliefern aller Zahnarten bei Zahin Schmartz).

Mahakaman rune sihill
Eigenschaften
  • erhöhter Schaden um +100%
  • ignoriert die Rüstung des Gegners

ein großes Breitschwert

Kauf: 1000 Items Oren.png
Verkauf: 200 Items Oren.png

Gwalhir[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gwalhir gibt es nur im vierten Akt zu kaufen.

Sword Gwalhir.png
Eigenschaften

Ähnlichkeit mit einem altägyptischen Kopesh

Kauf: 3000 Items Oren.png
Verkauf: 600 Items Oren.png

Harvall[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Stahlschwert Harvall ist relativ früh in den Sümpfen von Vizima im Spiel erhältlich.

Weapons Harvall.png
Eigenschaften
Kauf: 1500 Items Oren.png
Verkauf: 300 Items Oren.png

Heiliges Schwert des Ordens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Heilige Schwert des Ordens dürfen nur Ritter wie Patrick de Weyze, Roderick de Wett und Siegfried von Denesle tragen.

Weapons Holy Sword of the order.png
Eigenschaften
  • erhöhter Schaden +10%
  • keine besonderen Eigenschaften

Ein breites zweihändiges Langschwert, besetzt mit Gold und Juwelen und verziert mit Ornamenten.

Kauf: 500 Items Oren.png
Verkauf: 100 Items Oren.png

Illegales Schwert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Illegale Schwerter sind als Beute unter allen besiegten Salamandra ab dem dritten Akt zu finden.

Sword Illegal Sword.png
Eigenschaften
  • Schaden - 20% (ausgeteilter Schaden reduziert um 20%)
  • Chance auf kritischem Effekt: Bluten 30%
  • Chance auf kritischem Effekt. Schmerz 30%
  • Chance auf kritischem Effekt: Präzisionstreffer 30%
Kauf: 350 Items Oren.png
Verkauf: 70 Items Oren.png

Rostiges Schwert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit einem rostigen Schwert beginnt Geralt seine ersten Kämpfe, nachdem er nach Kaer Morhen gebracht wurde.

Weapons Rusty sword.png
Eigenschaften
  • Schaden -30% (ausgeteilter Schaden reduziert um 30%)
  • keine besonderen Eigenschaften

gewöhnliches zweihändiges Langschwert.

Kauf: 100 Items Oren.png
Verkauf: 20 Items Oren.png

Schwert des Ordens[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Schwert des Ordens trägt jeder bei sich, der dem Orden der Flammenrose angehört.

Sword of the Order.png
Eigenschaften
  • Schaden -10% (ausgeteilter Schaden reduziert um 10%)
  • keine besonderen Eigenschaften

Ein zweihändiges Langschwert mit Ornamenten und verziert mit Gold und Juwelen.

Kauf: 350 Items Oren.png
Verkauf: 70 Items Oren.png

Temerisches Stahlschwert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Temerische Stahlschwert gibt es fast überall zu kaufen.

Weapons Temerian steel sword.png
Eigenschaften
  • Schaden -20% (ausgeteilter Schaden reduziert um 20%)
  • keine besonderen Eigenschaften

Gewöhnliches zweihändiges Langschwert

Kauf: 200 Items Oren.png
Verkauf: 40 Items Oren.png

Dol Blathanna Runenschwert[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Dol Blathanna Runenschwert der Elfen im Kampf gegen Menschen.

Dol Blathanna Runenschwert
Eigenschaften
Kauf: 1000 Items Oren.png
Verkauf: 200 Items Oren.png

Ard'aenye[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Ard'aenye Schwert ist - soweit bekannt - nicht im Spiel zu finden. Jacques de Aldersberg besitzt dieses Schwert.

Weapons ardaeyne.png
Eigenschaften

Schaden + 200% (unbestätigt)

  • keine zusätzlichen Eigenschaften

Zweihandschwert

Kauf: 2500 Items Oren.png
Verkauf: 500 Items Oren.png