Sonnenstein

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis

Dieser Artikel handelt von Questgegenstand. Für Quest, siehe Der Sonnenstein.



Sonnenstein
Tw3 sunstone.png
Objekt, das zum Abschließen einer Quest gebraucht wird.
Beschreibung
Inventar/Slot
Questgegenstände
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Andere
Quelle
Schreibtisch im Obergeschoß von Fritz' Haus in Novigrad
Inventarpreis
150 Krone(n)
Gewicht
0.01 Gewicht

Der Sonnenstein ist ein altes Elfenartefakt, welches zum Rufen der Wilden Jagd verwenden werden kann. Avallac'h erzählt dazu folgendes:

Gealbhan war ein Wissender des Erlenvolks. Er verliebte sich in eine Elfin der Aen Seidhe - Dillian. Am Tag, als die Weiße Flotte Segel hissen sollte, gab Gealbhan Dillian ein Geschenk - den Sonnenstein. Doch sie verschmähte ihn ... Er glaubte, Dillians Herz würde sich eines Tages erwärmen. Und wenn ihr Verlangen nach ihm erwachen würde, sollte sie ihn mit dem Sonnenstein zu sich rufen - auch, wenn er Welten entfernt sein sollte.
Gealbhans Geschenk der weißen Flotte an Dillian ... Der Legende nach hat sie den Stein nie eingesetzt, und Gealbhan starb vor Kummer.

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]