Scarra-Schwestern

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.


Die Scarra-Schwestern waren zwei nilfgaardische Soldatinnen, die im Band Der Schwalbenturm auftreten. Beide waren in der Linieninfanterie und waren altgediente Veteranen. Sie saßen im Gefängnis wegen eines tätlichen Angriffs auf einen Offizier. Zur selben Zeit waren Joanna "Kenna" Selbourne und der Proviantmeister Kohut ihre Zellengenossen.

Die Schwestern werden als eine Ältere und eine Jüngere beschrieben, beide haben ähnlich schlechte Manieren und schrecken auch nicht davor zurück, den einzigen Mann in der Zelle sexuell zu bedrängen. "Kenna" gegenüber sind sie aber durchaus freundlich.

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Schwestern treten in "Der Schwalbenturm", dtv, Kapitel 10, S.439, zum ersten Mal auf.