Ruinen von Tesham Mutna

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.


Ruinen von Tesham Mutna
Tw3 bw tesham mutna ruins.jpg
Beschreibung
Erweiterung
Blood and Wine
Art
Burgruine
Region
Toussaint
Besonderheiten
Schnellreisen
Schnellreisen

Die Ruinen von Tesham Mutna sind ein Handlungsort in der Erweiterung Blood and Wine des Computerspiels The Witcher 3: Wild Hunt.

Kartenbeschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es ist weithin als Tatsache anerkannt, dass bei der Sphärenkonjunktion auch Vampire in unsere Welt kamen. Rasch breiteten sie sich über alle Kontinente aus und versuchten, sich an die neue Lage anzupassen. Der Legende nach ließ sich einer von ihnen, Khagmar, in Toussaint nieder. Über seine Taten wird manch finstere Geschichte gemunkelt, doch ist nicht einmal sicher, ob es ihn wirklich gegeben hat. In einem sind sich die Geschichten einig: Khagmars Geschichte ist untrennbar mit der mysteriösen Festung Tesham Mutna verbunden.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]