Rohn Drumps Rechnungsbuch

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.

Rohn Drumps Rechnungsbuch
Tw3 book purple.png
Enthält Zusatzinformationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
body next to Wachturm von Vikk's main doorway
Inventarpreis
1 Krone(n)
Verkaufspreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

This account book is found along with 36 Krone(n).

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[Enthält hauptsächlich Berechnungen und Notizen, die die Verwaltung von Liegenschaften in Oxenfurt, Novigrad und der umliegenden Region betreffen. In die Zeilen zwischen den Einträgen sind Kommentare gekritzelt.]

Ein Mann namens Nicolas Vogel kam in unser Büro und stellte sich als Biologe vor. Ich hatte von Anfang an ein schlechtes Gefühl bei ihm. Klein, dünn, gekrümmter Rücken. Brillengläser so dick wie Weinflaschen auf der Nase. Ich musste aber über alles hinweglächeln, denn er war bereit, eine Menge klingende Münzen für den Turm hinzublättern - die ersten drei Monatsmieten im Voraus. Der Eigentümer hatte zugestimmt, was sollte ich da noch sagen? Aber ich war neugierig, was dieser "Biologe" anstellen wollte, dass er dafür einen ganzen Turm brauchen würde. Zuerst war er etwas wortkarg, doch dann sprudelte es aus ihm heraus, dass er Harpyien züchten wolle. "Harpyien züchtet man nicht!", rief ich aus, doch er entgegnete, dass er das bald ändern werde und dass seine gezähmten, im Turm aufgezogenen Harpyien in Kriegszeiten nützlich sein würden. Sicher, ich kann es schon vor mir sehen: Geflügelter Abschaum, in redanischem Rot, die alle gleichzeitig abheben ... Ganz ehrlich, so einen Mist habe ich noch nie gehört, so wahr ich Rohn Drump heiße!

[Ein paar Seiten wurden herausgerissen, in ein paar wurde ... hineingepickt?]

Vogel ist mit der Miete im Rückstand. Hat die ersten drei Monate im Voraus bezahlt und dann nichts mehr. Zwingt mich tatsächlich dazu, von meinem Stuhl aufzustehen und das Geld von ihm einzutreiben ...

Bin jetzt beim Turm - keine Spur von irgendwelchen Harpyien. Aber der "Biologe" ist hier - nur leider tot. Irgendwas sehr Bösartiges muss seinen Bauch aufgeschlitzt und seine Innereien im ganzen Raum verteilt haben ... doch das ist noch nicht das Schlimmste: Im Hinterzimmer der Werkstatt geht es in einen Keller, der mit angefressenen menschlichen Körpern gefüllt ist! Der Gestank des Todes ist unfassbar stark und füllt den ganzen Turm. Auf die Miete, die er mir schuldet, scheiß ich. Ich verschwinde von hier, so schnell ich kann - bevor mich auch noch etwas erwischt ...