Rezept für Haarbalsam

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rezept für Haarbalsam
Tw3 scroll3.png
Enthält Zusatzinformationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Buch
Quelle
Zum gehobenen Barbier
Inventarpreis
10 Krone(n)
Kaufpreis
24 Krone(n)
Verkaufspreis
2 – 3 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebucheintrage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Abschnitt von Jean-Louis Ludovics Notizen zu Haarkosmetika.
Das Haar einer älteren Dame ist ein Merkmal, eine Verlockung für Männer und ihr wichtigster Schmuck. Deshalb ist es für Barbiere besonders wichtig, sich um diese Art von Haar zu kümmern und auch um dieses andere Dilemma - gespaltene Haarspitzen!
Leider haben wir in der heutigen Zeit, wo magische Tränke von Zauberinnen das Sagen haben, die traditionellen Hausmittel fast vergessen. Deshalb schreibe ich hier ein Rezept für einen pflegenden Haarbalsam nieder, das ich von Patrice Ludovic, meinem Großvater und herzoglichem Barbier am Hofe von Carolina Roberta, erhalten habe.

- ein Esslöffel Bienenwachs (muss unbedingt klar und ohne Bienenharz sein)
- fünf Esslöffel natives Olivenöl extra
- fünf Esslöffel Rapsöl
- viereinhalb Esslöffel Mandelöl
- sechs Esslöffel, zur Abwechslung mal, Rizinusöl
- vier Esslöffel Traubenkernöl (vorzugsweise von Castell-Ravello-Trauben, aber Coronata geht auch)

Gesamte Mixtur anschließend zum Schmelzen bringen und wenn sie eine Temperatur höher als kochendes Wasser erreicht hat, ätherische Öle nach Vorliebe zugeben - am Besten eignet sich Zitrone, um die Frische des Dufts hervorzuheben. Am Ende noch einen Tropfen Sonnenblumenöl zugeben und voilà! Der Balsam ist fertig!