Professor Moreaus Tagebuch

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.


Professor Moreaus Tagebuch
Tw3 burned papers.png
Scraps of paper rescued from a fire, containing Professor Moreau's notes.
Beschreibung
Inventar/Slot
Questgegenstände / Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Cave leading to Professor Moreau's laboratory.
Inventarpreis
10 Krone(n)
Kaufpreis
24 Krone(n)
Verkaufspreis
2 – 3 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

This diary is found next to a Armbrust.

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebucheintrage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[...] Da sich vor meinem Labor verdächtige Gestalten herumtreiben, sah ich mich gezwungen, zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. Ich vermute, dass es sich um gewöhnliche Verbrecher handelt, die etwas Wertvolles stehlen wollen und kein Interesse an meiner Forschung haben, aber Vorsicht ist besser als Nachsicht.

[unleserlicher Abschnitt]

... außerdem habe ich auf Anraten eines befreundeten Ingenieurs das Gelände mit einem einfachen mechanischen Apparat gesichert. In einem der Zimmer auf dem Weg zum Labor habe ich einen Mechanismus zum Verschließen und Öffnen der Türen angebracht, der sich durch vier hervorstehende Steine hoch oben an den Wänden bedienen lässt. Ich kann dieses Schloss mit einem einfachen Zauber umgehen, aber ein gewöhnlicher Dieb muss zweierlei schaffen: erstens die Steine finden und ihren Zweck erraten, zweitens eine Möglichkeit finden, sie zu drücken ...

[unleserlicher Abschnitt]
...furthermore, on the advice of an engineer acquaintance of mine, I have decided to secure the premises with a simple mechanical apparatus. In one of the rooms along the route to the laboratory, I have installed a mechanism for locking and unlocking the doors which is operated by pressing four protruding stones placed high up on the walls. I can bypass this lock with ease by using a simple spell, but a common thief will be faced with a double challenge – first he must notice these stones and puzzle out their purpose, then, he must find a way to press them…
[illegible fragment]