We are currently performing an upgrade to our software. This upgrade will bring MediaWiki from version 1.31 to 1.33. While the upgrade is being performed on your wiki it will be in read-only mode. For more information check here.

Pater Glaedfrieds Pastoraltagebuch

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.

Pater Glaedfrieds Pastoraltagebuch
Tw3 scroll2.png
Enthält Zusatzinformationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Questgegenstände / Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
body by the Alte Kapelle near Brunwich
Inventarpreis
1 Krone(n)
Verkaufspreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

This diary is found on a body outside the Alte Kapelle in Brunwich, along with a Kryptaschlüssel.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

[Das Tagebuch ist mit Blut bedeckt und schwer beschädigt - nur die letzte Seite lässt sich noch entziffern]

Meine Predigtreisen zum Ruhm des Feuers führten mich als nächstes ins Dorf Brunwich, das sich um den See herum schmiegt. Und wahrlich, was erleuchteten die allerheiligsten Flammen dort für mich? Eine Gruppe von Heiden mit verhärteten Herzen, zu sehr in Sünde verfallen, um auch nur einen verfluchten Finger zu krümmen, der sich um den Herd des Ewigen Feuers kümmern könnte. Von heiligem Zorn erfüllt fragte ich sie: "Warum ist eure Kapelle in einem so jämmerlichen Zustand?! Warum ist euer Friedhof mit Unkraut bedeckt?!" Ihre Antwort? "Geister! Flüche suchen den heiligen Boden heim." Sie beschuldigen die Frau des Ältesten, sagen, sie sei von ihrem Reichtum in den Wahnsinn getrieben worden, und ... [unlesbarer Abschnitt] ... seit dieser Tragödie liegt die Kapelle in Ruinen, und niemand wagt es, sich ihr zu nähern. So liegt es nun an mir, diese verblendeten verlorenen Schafe zurück auf den rechten Weg zu führen - hinweg von dem Unrat, an den sie glauben. Ich habe vor, die Kapelle allein zu betreten, nur mit einer Fackel des Ewigen Feuers, die meinen Weg erhellen wird - und dann herauszufinden, was dort drinnen lauert ...