Ostrits Aufzeichnungen

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ostrits Aufzeichnungen
Quest Items Ostrits journal.png
In den Randnotizen steht etwas über diesen Fluch. Als wollte jemand herausfinden, wie dieser Fluch zu erneuern sei.
Beschreibung
Art
Quest-Gegenstand
Effekt
Provides a Journaleintrag
Quelle
Gruft der Striege
ID
it_quest_189

Die Aufzeichnungen des Mannes, der die Verantwortung trägt, dass Prinzessin Adda als Striege wiedergeboren wurde. Es scheint als ob jemand heimlich Notizen über diesen Ausspruch machte, um den Fluch der Striege erneut auszulösen. Ostrits Aufzeichnungen liegen im Sarkophag der Kreatur in der Gruft der Striege.

Ostrits Aufzeichnungen sind ein Quest-Gegenstand in Ihre Majestät, die Striege und kann nicht verkauft werden.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Ich verfluche Euch, Foltest und ich hoffe, Ihr werdet im Gewürm der Hölle verrotten! Ich verfluche Eure inzestuöse Tat!
Eure Schwester Adda hatte etwas Besseres verdient. Ich erflehe das Schicksal, dass das Kind, das aus Eurer Unzüchtigkeit erwächst, genau so ein Monster sein wird, wie Ihr es seid. Wenn die Hexe die Wahrheit sprach, dann werdet Ihr meine Rache bald kosten. Ich brauche lediglich die Zutaten zuzubereiten und die Worte dreimal aussprechen. Man sagt, dass diese Worte gar nicht erforderlich sind, der Hass allein ist ausreichend. Wisset, dass mein Hass lodernd in mir brennt."

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Journaleintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charaktere: Adda, die Weiße