Oppenhauser

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oppenhauser ein Professor an der Akademie Oxenfurt, der das Perpetuum Mobile erfunden hat. Nur wenige Augenblicke nachdem seine Erfindung fertig war und lief, wurde sie wieder von einem starken Erdbeben zerstört.

Es war eine seismische Erschütterung, eine in der Folge von Erschütterungen, die von der Vernichtung der Feste Stygga, des Schlupfwinkels von Vilgefortz, durch die Zauberinnen ausgelöst wurden. Die seismischen Wellen gelangten aus dem fernen Ebbing bis hierher nach Oxenfurt. (...)
Professor Oppenhausers Perpetuum mobile aber, sein legendärer Ewiger Motor, regte sich noch einmal und blieb stehen. Gründlich.
Und es gelang nie mehr, ihn wieder in Gang zu setzen.
― Aus: "Die Dame vom See", Kapitel 10, S.536

Oppenhauser ist ein Charakter aus dem Roman "Die Dame vom See" ("Pani jeziora")

Zusammen mit ihm werden die Charaktere Jean La Voisier und Edmund Bumbler als Anwesende benannt.

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Offenbar findet Prof. Oppenhausers Name Anlehnung an den berühmten Physiker Robert Oppenheimer.