Neuaufnahmen in Frau Marabellas Unterkunft

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Neuaufnahmen in Frau Marabellas Unterkunft
Tw3 scroll1.png
Enthält zusätzliche Informationen
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Regal in Marabellas Schule
Verkaufspreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Neuaufnahmen in Frau Marabellas Unterkunft ist eine Namensliste, auf der herrenlose Kinder verzeichnet sind, die eines Nachts schlafend vor der Unterkunft von Mirabellas Schule vorgefunden wurden.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

W.png Spoiler-Hinweis: Es folgen wesentliche Details der Handlung!

Es handelt sich hier um die Kinder aus dem Waisendorf im Buckelsumpf, die von Oma aus der "Obhut" der Muhmen freigelassen wurden, sofern Geralt den Geist im Baum verschonte.

Die Angabe von Handlungsdetails endet hier.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Liste der Kinder, die vor Kurzem im Waisenhaus aufgenommen wurden.
Kürzlich aufgenommen:
- Aynara
- Mikula
- Travik
- Yagna
- Genny
Wahrscheinlich alle temerischen Ursprungs. Sie wurden nachts vor dem Eingang der Unterkunft zurückgelassen und schlafend aufgefunden. Wir haben nicht herausgefunden, wie sie nach Novigrad gelangt sind.