Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Nastroger Zehnerschaft

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Nastroger Zehnerschft ist eine Gruppe von Söldnern aus Nastrog, die skrupellos genug sind, in manchen Situationen das eine oder andere Gesetz zu überschreiten. Die Nastroger Zehnerschaft arbeitet im Auftrag von König Ervyll von Verden. Offiziell kann sich König nicht leisten, gegen die Dryaden im Brokilon Wald vorzugehen. Daher zieht die Nastroger Zehnerschaft unter verschiedenen Vorwänden gegen die Dryaden zu Felde.


In einer ihrer Missionen sollten sie die Verschleppung (mit anzunehmender Todesfolge durch die Dryaden) von Baron Freixenet und seinen Männern sowie der Prinzessin Cirilla von Cintra rächen. Während der Ausführung dieser Mission überfielen sie Kaufleute, die am Rande des Brokilon reisten. Es gab keine Überlebenden und so konnten sie den sinnlosen blutigen Überfall an den unschuldigen Kaufleuten den Dryaden anhängen.
Geralt und sogar die zehnjährige Ciri durchschauten die Lügengeschichte schnell und es kam zum Kampf zwischen den Söldnern und Geralt. Er wäre ihnen zahlenmäßig beinahe unterlegen gewesen, wenn nicht der Druide Mäussack und einige Dryaden (unter anderen Braenn) erschienen und die gesamte Söldnertruppe auslöschten.
Letztendlich hat sich Ervyll durch seine Nastroger Zehnerschaft ins eigene Fleisch geschnitten, denn mit Mäussack als Zeugen des Massakers steht Ervyll in keinem guten Licht da.


Mitglieder
Erwähnte Mitglieder der Nastroger Zehnerschaft:


Die Nastroger Zehnerschaften erscheinen in der Kurzgeschichte "Das Schwert der Vorsehung".