Marilka

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Marilka ist die jüngste Tochter von Caldemeyn, dem Bürgermeister von Blaviken und dessen Gemahlin Libussa.


Hinweis: In der Kurzgeschichte "Etwas endet, etwas beginnt" hat Caldemeyn eine Tochter namens Annika, mit der er zu den Hochzeitsgästen zählte als Geralt und Yennefer auf Schloss Rosrog geheiratet haben.
Es ist daher nicht klar, ob Caldemeyn zwei Töchter hatte - Marilka und Annika - oder nur eine, die in den Übersetzungen unterschiedliche Namen erhalten haben.