Madam Karoll

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Madam Karoll

Madam Karoll ist ein Nebencharakter im zweiten Akt. Sie ist die "Bordellbesitzerin des Freudenhauses" im Lager der Trossknechte (beim Heerlager der Kaedwener). Sie ist außerdem eine leidenschaftliche Spielerin beim Würfelpoker. Geralt kann erst gegen sie antreten, nachdem er Zyvik geschlagen hat. Von ihr kann Geralt allerdings auch wertvolle Informationen (nach Bestechung) erhalten bei der Suche nach Triss.


Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]