Mähwald

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alle zu übersetzenden Seiten Dieser Artikel ist noch nicht (vollständig) auf Deutsch übersetzt.

Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn übersetzt. Entferne abschließend diese Markierung.

Mähwald
Tw3-mowshurst-01.png
Beschreibung
Art
Dorf
Lage
East-northeast of Lurtch
Region
Velen
Versteckter Schatz

Mähwald is a destroyed abandoned village in The Witcher 3: Wild Hunt. It has no fast travel sign or personal description on the map, though it has a Versteckter Schatz mark. It is located just east-northeast from Lurtch.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Notizen of the last survivor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es sind Soldaten gekommen. Ich weiß nicht, ob es unsere oder ihre sind. Es ist mir auch egal. Ich hörte sie auf der Straße heranreiten. Ich versteckte mich. Ich vernagelte die Tür. Vielleicht hält sie das ab.

Sie verbrachten die Nacht mordend und vergewaltigend. Ich habe durch die Risse in der Wand genug mit angesehen. Musste mir in den Finger beißen, bis auf den Knochen, damit ich nicht schreie. Weiß nicht, ob sich sonst noch jemand versteckt hat. Vielleicht nicht. Ich sah, wie sie Antosch erwischten. Der hatte sich in den Feldern versteckt, beim Heuhaufen, in dem er seine Sachen hat. Sie schlugen ihn tot.

Sie haben mich gehört. Sie wissen, dass ich hier drinnen bin. Ich habe nicht aufgemacht, als sie an die Tür schlugen. Ich dachte, sie räuchern mich aus wie die, die sich in der Kornkammer versteckt hatten. Dann sind sie auf die Pferde gesprungen und davongeritten. Jetzt ist es still. Man hört nur die Fliegen bei den Leichen.

Ich habe versucht, die Tür zu öffnen. Das Fenster. Mich rauszugraben. Ein Loch in die Wand oder das Dach zu kriegen. Nichts zu machen.

Ich hörte Leute, die die Leichen gefleddert haben. Ich weiß nicht, was es bei denen außer schmutzigen Hemden und Fußlappen noch zu holen gibt. Ich rief um Hilfe. Sie reagierten nicht. Jetzt kommen nur noch die Ghule.