Lexikon der Alten Sprache

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Alte Sprache zählt zu den alten Sprachen. Sie ist überwiegend eine Elfen-Sprache, aber technisch gesehen bezieht sich der Begriff auf alle Sprachen, die vor der Sphärenkonjunktion entstanden. Da sie eine der alten Sprachen ist, die immer noch in Gebrauch ist, wird sie als "Alte Sprache" oder "Älteren Rede" bezeichnet; die allgemein übliche Verkehrssprache hingegen ist die "Gemeinsprache".
Die Alte Sprache wird hauptsächlich von den Elfen und Dryaden verwendet, obwohl sie auch Zauberern, Wissenschaftlern und den gebildeteren Menschen geläufig ist. Die gesungene Version der Alten Sprache wird von Sirenen und Nereiden verwendet. Auch der Nilfgaarder und der Skellige Dialekt stammen von der Alten Sprache ab.

In den Romanen und Kurzgeschichten der Geralt-Saga sowie in den Computerspielen The Witcher und The Witcher 2: Assassins of Kings wird gelegentlich die alte Sprache verwendet.

Alte Sprache - polnischer Originaltext auf Andrzej Sapkowski Zone

Lexikon[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wörterbuch der Alten Sprache
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z Namen

A[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
a'baeth Kuss
aard, ard Berg, das Oberste, das Höchste
aark, aark phonetisch die Repräsentation des Krächzen eines Raben.
abb Flucht, Entkommen
addan, adan Tanz; Tänzer
aedd Scherbe
aefder später
aen von; für
aen'drean herein?
aenye Feuer
aesledde auf einem Schlitten fahren
aespar schießen, erschießen(verb.)
aevon

Fluss

aép in, zu
aine Licht (möglicherweise erleuchtet)
an klein, wenig, unklar, vage
an'givare Informant, Spion
a'taeghane Heute
arse Hintern, "Arsch" (von englisch: arse (UK) oder ass (US))

B Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
ban Dorf?
beanna Frau, Braut
beann'shie Banshee
blath Blume
blathan Kränzchen; Blumen
blathanna Genitiv: Blumen, der Blumen (Dol Blathanna = Tal der Blumen)
blathe der Fünfte Savaed im elfischen Kalender; möglicherweise 'aufblühen' oder 'erblühen'?
bleidd Wolf
bloed Blut
bloede blutig

C Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
caed Wald; Hain; Gehölz
cáelm friedvoll, still, ruhig;
cáemm kommen, gehen
caen können (Verb)
cáerme Schicksal, Verhängnis
Cáerme Schicksal
carn Grabhügel, Hünengrab, Grabstätte
ceádmil Grüß, Grüße, Begrüßung im The Witcher (Computerspiel) taucht als: caed'mil auf)
cerbin Rabe
cinerea Ilyocoris
col ?
craag ?
crevan Fuchs

D Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
dearme schlafen, schlaf; Gute Nacht
deireadh Ende (noun)
deith Flamme
deithwen Weiße Flamme
dh'oine Mensch im The Witcher (Computerspiel); auch in der Form: dh'oinne)
dhu schwarz
dice sagen
D'yaebl Teufel
dol Tal

E Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
eate Sommer
elaine schön
en unbestimmter Artikel
enid Gänseblümchen
ess sein
esse wird sein
essea Ich bin
esseath Du bist
evall Pferd
evelienn jeder, alle

F Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
feainn Sonne; auch der Sechste savaed im elfischen Kalender
Feainnwedd Sonnenkind, Kind der Sonne
fen Flachmoor, Sumpfland, Marschland, Moor, Fenn (hauptsächlich norddt.)
foilé wild, ausser sich, rasend
folie Wahnsinn, Ekstase

G Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
gar'ean bemerken, zur Kenntnis nehmen,
geas Fluch; Ein Geis ist eine magische Bindung oder ein Verbot
gláeddyv Schwert
glean niedrig, unten
gleanna Tal
glosse schauen, beobachten, observieren?
gwen, gwyn weiß (auch -wen)
gvalch'ca weibl. Falke
gynvael Eis

H Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
hael Gruß; Gesundheit, Heil, Sicherheit, Heilung?
haela Medizin, Droge?
hanse Gruppe, Truppe;
hav'caaren Havkas; basierend auf dem Wort für 'habgierig' in alter Sprache. (engl.: Hawker Fliegender Händler, einer mit dem man feilscht, ein Höker)
hen alt, der Älteste

I Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
ichaer Blut
inis Insel
invaerne Winter

K Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
kelpie Kelpie - ein Wassergeist (oder Dämon) aus der schottischen/gälischen Mythologie. Siehe auch: Kelpie

L Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
laeke See
lara Seemöwe
lionors Löwin
llamas altern, reifen
luned Tochter

M Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
me mein, meins
meáth treffen
mid- mitte
milva Milan - ein Raubvogel. Siehe auch: Milane
mire schauen, observieren, beobachten? (möglicherweise eher verwandt mit "admire" - "bewundern")
mistle Seidenschwanz - Siehe auch: Seidenschwänze
minne Liebe (Subst.)
muire Meer
modron Mutter
morc Buch, Wälzer;
morvudd Feinde

N Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
naev'de Neun
neén nicht

P Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
pavienn Affe
pest Pest, Pestilenz - siehe auch: Pest
pherian Halbling (Hobbit)

Q Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
que das, dies, jeder;
quirk, quirk phonetische Repräsentation des Geräusches eines Sperlings/Spatzes

R Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
raenn rennen
rhena Königin

S Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
saov Geist, Gespenst, Seele?
savaed Ein Achtel des Jahres im elfischen Kalender
Scoia'tael Eichhörnchen
seidhe Elfe
shaent singen
sidh elfisch?
sledd Schlitten
sor'ca kleine Schwester
spar schießen, erschießen (Verb)
spar'le (Befehl) Feuer!; Angriff!
squaess Entschuldigung (squass'me); vergeben
straede Straße, Pfad, Weg

T Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
taedh Barde, Poet, Dichter
tearth Angst, Furcht
tedd Zeit, Zeitalter, Saison;
thaesse den Mund halten, "Halt den Mund!"
tirth Eber, Wildschwein, Schwarzwild - siehe auch: Wildschwein
tor Turm
tvedeane Zwölf

V Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
va gehen
va fail Wiedersehen, Leb wohl - ein Abschiedsgruß
vara Waren, Güter?
vatt'ghern Hexer
veloë schnell, geschwind?
vort weit, weiter, weg, länger?

W Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
wedd Kind
weddin Verkleinerungsform von 'wedd' - "Kindchen".
wen weiß (also as -wen)
woed, woéd Wald; Urwald, Gehölz
woedd Wald; Urwald, Gehölz

Y Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
yeá so, also
yghern Riesentausendfüssler, Wij
yn auf, an, hinauf
ys hinunter, hinab

Z Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
zireael Schwalbe - siehe auch: Schwalbe (Begriffsklärung)
zvaere schwören (einen Eid ablegen)

Namen Seitenanfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Alte Sprache Deutsch
Aedd Gynvael Eissplitter
Aen N'og Mab Taedh'morc "Übungen für einen jungen Barden"
Aen Saevherne Weise
Aen Seidhe Elfen
Aenyell'hael Feuertaufe
Aevon y Pontar Gwennelen Fluss der Alabaster Brücken, Pontar
Belleteyn aufblühen - ein Feiertag - Mainacht;
Birke Frühling (Tagundnachtgleiche); der Vierte Savaed im elfischen Kalender
Ban Ard Berg- (dorf?)
Ban Glean Tal- (dorf)?
Caed Dhu Schwarzwald/hain
Caed Myrkvid Myrkvidwald/hain
Ceann Treise ein Wasserfall im Brokilon; Bedeutung unbekannt.
Conynhael ?
Craag An ?
Dol Adalatte Tal des Adalatte-Flusses.
Duén Canell Der Ort der Eiche, das Herz des Brokilon
Glyswen Weißer Bach
Gwenllech Fluß: Weiße Steine
Gwynbleidd Weißer Wolf
Imbaelk Imbolc, keimen; der Dritte Savaed im elfischen Kalender
Lammas reifen; der Siebte Savaed im elfischen Kalender
Midaëte Sommersonnenwende
Midinvaerne Wintersonnenwende
Saovine 'Seelentag'?; der Erste Savaed im elfischen Kalender
Tor Lara Turm der Seemöwe; Möwenturm;
Tor Gvalch'ca Turm der Falkin, Falkenturm;
Tor Zirael Turm der Schwalbe, Schwalbenturm;
Velen Herbst (Tagundnachtgleiche); der Achte Savaed im elfischen Kalender


Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.