Kiebitz

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kiebitz
Tw2 potion lapwing.png
Trank. Erhöht Regeneration der Energie, reduziert Vitalität und Resistenzen
Beschreibung
Kategorie
Magisch
Zutaten
Rebis Äther Caelum Fulgur
Effekt
Energie-Regeneration +50%
Energie-Regeneration im Kampf +50%
Vitalität -30%
Bluten-Resistenz -30%
Einäscherung-Resistenz -30%
Vergiftung
40
Dauer
10 Minuten
Quelle
Erstausstattung / hergestellter Gegenstand
Kauf
1026 Oren(s)
Verkauf
2 Oren(s)
Gewicht
Gewicht 0,2

Geralt beginnt das Spiel mit ein Kiebitz-Tränke.

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kiebitz steigert langsam und stetig Energie, so wie Erpel Vitalität. Wirkt stärker als Waldkauz, hat aber Nachteile.
Die Einnahme von Kiebitz schwächt den Organismus, sodass Vitalität und Resistenzen sinken. Zur Stärkung nehmen Hexer daher zusätzlich eine Schwalbe und eine Goldene Oriole ein.
Der Trank verursacht eine schwere eigene Vergiftung.
Angeraten, wenn man sich auf das Wirken von Zeichen spezialisiert, sowie im Kampf gegen Monster mit starken Attacken, die man unbedingt parieren sollte.