Kaufmannstor von Vizima

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kaufmannstor, Eingang Umland
Kaufmannstor, Eingang Händlerviertel

Das Kaufmannstor ist eines der drei Stadttore nach Vizima, die vom Umland von Vizima her in die Stadt führen. Beide Stadttore sind durch einen Fluss des Vizima Sees zum Ufer der Ortsmitte vom Umland getrennt. Die anderen beiden Tore nach Vizima sind das Maribortor und das Müllertor.


Am Kaufmannstor begegnet Geralt das erste Mal der Stadtwache Mikul, einer der angesehensten Bürger nach Auffassung des Geistlichen. Auf der Brücke zum Kaufmannstor gerät Geralt nach einer Cutscene in einen Hinterhalt der Salamandra, bei dem auch der Alchemist Kalkstein involviert ist.


Das Kaufmannstor bleibt während des gesamten Spiels in The Witcher verschlossen, was keinen Nachteil für Geralt darstellt.