Kabernik Turent

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kabernik Turent war ein brutaler Mörder, der aus Leidenschaft tötete. Er wurde von Dacre Silifant für die Sondereinheit "Silifants Hanse" in Fort Rocayne angeheuert. Die Hanse bestand zum größten Teil aus Kriminellen und hatte von Stefan Skellen den Auftrag, nach Ciri zu suchen.
Turent starb in Einhürne, als er Ciri hindern wollte, zu fliehen. Er wollte sie aus dem Sattel reißen, als sie auf Kelpie an ihm vorbeipreschte. Ciri schnitt ihm mit einem Schwerthieb den Hals auf.


Kabernik Turent ist ein Nebencharakter im Roman "Der Schwalbenturm" ("Wieża Jaskółki").