Isildura

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Isildura war eine hoch betagte Priesterin der Freya. Angeblich wurde sie durch Verschulden von Deidre Ademeyn getötet. Während eines Rituals, das Sabrina Glevissig an Deidre vollziehen wollte, um das junge Mädchen vom Fluch der Schwarzen Sonne zu befreien, ist die junge Prinzessin plötzlich wie von Sinnen gewesen. Daraufhin sei ein großer schwarzer Wolf erschienen und hat Isildura die Kehle durch gebissen. Die Bestie konnte entkommen.

Sabrina Glevissig hat dann einen mächtigen Zauberspruch gewirkt, um den Geist der alten Priesterin zu rufen. Dieser soll gesagt haben:

"Ich wurde von Deidre Ademeyn umgebracht. Sie wurde unter dem Fluch der Schwarzen Sonne geboren."


Isildura ist ein Charakter, der nur in der Modifikation Price of Neutrality erwähnt wird, und keinen Zusammenhang zum Computerspiel The Witcher hat.