Irion

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Irion war ein Magier, der in Blaviken lebte. Er hatte sich dort als Zauberer der Stadt einen Turm errichtet. Zwölf Jahre später starb er und der Zauberer Stregobor zog in den Turm ein, renovierte ihn, gab sich als Irion als (um ihm eine Ehre zu erweisen) und wurde der Ortszauberer der Stadt Blaviken.


Irion wird in der Kurzgeschichte Das kleinere Übel aus der Kurzgeschichtensammlung Der letzte Wunsch von Andrzej Sapkowski.