Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Iola die Zweite

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Iola die Zweite ist eine Priesterin aus Ellander, die auf Geheiß von Rusty an der Schlacht von Brenna teilnahm. Sie starb (ebenso wie Rusty) an der Catriona, als sie in Maribor Patienten behandelte, die an dieser Krankheit litten.


Iola die Zweite wird im Roman "Das Erbe der Elfen" erwähnt. Sie ist die Freundin von Ciri und Katje. Die drei Mädchen besuchen als Kinder zur selben Zeit die Schule im Tempel der Melitele in Ellander. Als Ciri jedoch durch den "gesonderten Unterricht" durch die Zauberin Yennefer erhält, fühlen sich Iola und Eurneid zurückgesetzt, da anscheinend Ciri etwas Besonderes ist.


Iola die Zweite erscheint nochmals im Roman "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").
In der Kurzgeschichte "Etwas endet, etwas beginnt" war Iola die Zweite ein Hochzeitsgast als Geralt und Yennefer auf Schloss Rosrog geheiratet haben.