Ildiko Breckl

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ildiko Breckl ist an der Seite von Viraxas Königin von Kerack. Sie hat goldenes Haar und wirkt jünger als sie eigentlich ist.


Ildiko Breckl ist ein Charakter aus dem Roman "Zeit des Sturms" (Sezon burz).

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ildiko Breckl besuchte für einige Zeit Aretusa, die Schule für Zauberinnen, von der sie aber in ihrem dritten Jahr wegen Diebstahls flog. Mit List und Ehrgeiz gelang es ihr, das Herz von Viraxas zu erobern, an dessen Seite sie den Thron von Kerack bestieg.
Sie überreichte Belohun eine Halskette, die zum Tod des alten Mannes führte.

Zum Zeitpunkt der Handlung von "Sezon burz" war sie 25 Jahre alt, sah aber nicht älter aus als siebzehn.


Liste aller Stubs-Artikel Ausbau erforderlich.

Dieser Artikel enthält nur wenige Informationen zu diesem Thema. Du kannst das Hexer Wiki unterstützen, indem du ihn weiter ausbaust.