Ida Emean aep Sivney

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Ida Emean aep Sivney
Tw3 cardart scoiatael ida.png
Module
Beschreibung
Rasse
Elfen
Geschlecht
weiblich
Haarfarbe
Zinnoberrot
Beruf
Elfenmagierin
Titel
Aen Saevherne
Kultur
Aen Seidhe
Gruppe(n)
Loge der Zauberinnen
Herkunft/Wohnsitz(e)
Blaue Berge
Spez. Merkmale/
Fähigkeiten
Magie;
trägt nur Bernstein, Perlen und Korallen
Erscheint in

Ida Emean aep Sivney ist eine Zauberin der Elfen und eine Aen Saevherne, eine Wissende. Sie ist Beraterin von Enid an Gleanna, der Elfenkönigin von Dol Blathanna.
Ida Emean aep Sivney ist eine freie Elfe aus den Blauen Bergen. Sie ist Mitglied der geheimen Loge der Zauberinnen. Sie ist bekannt dafür, dass sie keinen wertvollen Schmuck oder Edelsteine trägt, sondern Perlen, Korallen und Bernstein bevorzugt. Sie hat zinnoberrotes Haar.

Ida Emean aep Sivney ist ein Nebencharakter aus den Romanen "Feuertaufe" ("Chrzest ognia") und "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ida taucht nur kurz in The Witcher 3 auf. Sie spricht mit Yennefer und Geralt von Riva durch ein Megaskop und gibt ihnen Hinweise zu ihrer Suche nach Informationen über den alten Fluch, der auf Uma lastet.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gwint[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Video[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Randnotizen zu The Witcher 3[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das Modell von Idas Gesicht im Spiel ist inspiriert von Agata Trzebuchowska und ihrer Rolle in dem Film "W.png Ida", ein mehrfach preisgekröntes polnisches Drama aus dem Jahr 2013. Which is noteworthy, both characters share not only the look (and red hair), but also personality traits: both heroines are quiet and a bit secretive. Either Ida Lebenstein and Ida Emean belong to closed organizations; the first to catholic convent, and the second to Aen Saevherne, group of elven Sages.
links: Agata Trzebuchowska im Film Ida; rechts: Ida Emean im Spiel

The Witcher 2: Assassins of Kings[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ida Emean wird von Botschafter Shilard Fitz-Oesterlen erwähnt als eine der Zauberinnen, die beschuldigt worden ist, Mitglied bei der Verschwörung gewesen zu sein, die die Ermordung der Könige Demawend und Foltest unterstützt hat. Sie wurde zum Tode verurteilt, wie auch die anderen Mitglieder der Loge der Zauberinnen.

The Witcher 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In dem Mod "Preis der Neutralität" wird Ida Emean aep Sivney neben Enid an Gleanna von dem Elfenspäher Reim im Gespräch mit Geralt über Magier erwähnt.

Gwent: The Witcher Card Game[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Standalone-Kartenspiel Gwent: The Witcher Card Game ist Ida ebenfalls vertreten. Sie hat dort ein neues Cardart erhalten:

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]