Hingeschmierte Notizen

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hingeschmierte Notizen
Tw3 scroll2.png
Enthält nützliche Informationen
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Buch
Quelle
verlassenes Lager östlich vom Friedhof von Weißgarten
Inventarpreis
1 Krone(n)
Verkaufspreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Die Hingeschmierten Notizen stammen von einem Mann, der aus der Armee desertiert ist und jetzt ein Leben als Straßenräuber führt.

Das Schreiben kann zusammen mit anderer Beute gefunden werden, einschließlich dem Rezept für Hydragenum und ein Sattel.

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Dinge laufen immer besser für uns. Wir haben tief im Wald unser Lager aufgeschlagen, in der Nähe der alten Mühle, und waren schon ziemlich erfolgreich. Es heißt, die Leute sind arm, aber wenn man sie lang genug ausquetscht, fällt immer was ab - ein Sack Getreide hier, ein paar Kronen dort. Nicht schlecht für die leichte Arbeit, eindeutig besser als die Armee. Zumindest haben wir was, womit wir unsere Bäuche füllen können, und das Risiko, dass wir dafür mit dem Leben bezahlen, nun, das ist immer noch kleiner, als wenn wir die Nilfgaarder unter Natalis' Befehlen jagen würden.

Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tw3 map bandit camp dirty funds.jpg