Hazelquist

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hazelquist ist ein Kaufmann aus Novigrad, der mit Dainty Biberveldt in der Gestalt des Dopplers Dudu ein Geschäft über einen Teil der zweiundsechsig Zentner Mimosenrinde aus Übersee abschließen wollte. Den Zuschlag über dieses einträgliche Geschäft erhielt jedoch der Kaufmann Sulimir.

Hazelquist wird in der Geschichte "Das Ewige Feuer" ("Wieczny ogień") aus der Kurzgeschichtensammlung "Das Schwert der Vorsehung" ("Miecz przeznaczenia") erwähnt.